Aktuelles

Immer informiert

Richtfest der Bertha-von-Suttner-Schule Geesthacht

Die Bertha-von Suttner-Schule ist 2010 aus dem Zusammenschluss der Realschule Geesthacht und der Grund- und Hauptschule in der Oberstadt entstanden. 2018 hat die Schule ihr Profil um eine gymnasiale Oberstufe erweitert.

Mit dem Neubau erhält die Gemeinschaftsschule zusätzliche Räume u.a. für eine Bibliothek, Mehrzweck- und Musikräume, Verwaltung und Lehrerzimmer.

Durch die extrem kurze Planungs- und Bauzeit von ca. eineinhalb Jahren ist die Fertigstellung bereits für den Beginn des Schuljahres 2020/21 geplant.

Am Dienstag, den 21. Januar 2020 feierte die Schule Richtfest.

Quelle: Trapez Architektur GmbH

Auftraggeber

Stadt Geesthacht, Markt 15, 21502 Geesthacht

Leistungszeit

2018-2020 | bei laufendem Schulbetrieb

Baukosten

9,6 Mio. €

Art der Leistung Tragwerksplanung
Leistungsphasen 1 bis 6, § 51 HOAI (2013)

Zurück